BildorchesterPostkarten
 

  

Bildorchester Postkarten

Nach dem ersten Auftritt auf der Frankfurter Buchmesse 2009 mit dem Gastland China stellte sie auf weiteren Messen aus, hauptsächlich in Frankfurt und Leipzig. 2010 wurde „Bildorchester“ als Marke angemeldet und nach Überwindung markenrechtlicher Hürden 2011 als Marke eingetragen.
Seit 2012 finden Ausstellungen mit ihren Fotografien in limitierter Auflage statt.
 

Chinesischer Spaziergang im Alltag

  


Ausstellung "Chinesischer Spaziergang im Alltag"

"Chinesischer Spaziergang im Alltag" heißt die Ausstellung mit Fotografien von Charlotte Wagner in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7. Die Aus-stellung findet anlässlich des China-Jahres der Stadt Köln statt.
Dauer: vom 9. September bis 7. Oktober 2012.
Die Fotografin zeigt in ihren Bildern eine Welt abseits von Effizienz, Perfektion und glanzvollem Besitz. In der Komposition der ausgestellten Bilder wird ein Ausschnitt aus der chinesischen Wirklichkeit beleuchtet. Die Arbeiten richten sich in der Hauptsache auf Abbildungen des Alltags, der sich in immer schneller werdender Veränderungen und Erneuerungen befindet. Kleine Szenen des Lebens werden dabei hervorgehoben. "Zwischentöne" von Kultur und Lebensart wirken auf besondere Weise. Eigenes kann im Fremden wiederentdeckt werden.
Weitere Informationen finden Sie auch unter:
  
© 2017 Charlotte Wagner